Notrufnummern

Notrufentgegennahme KopieKennen Sie alle Notrufnummern? Und wissen Sie, wie man sich am Notruf verhält?

Schon das Absetzen eines Notrufs kann Leben retten und viel Schaden abwenden. Und besser, man ruft einmal zu oft an, als einmal zu wenig.

In Österreich gibt es viele Notrufnummern. Die wichtigsten wurden hier für den schnellen Überblick zusammengefasst: 

Notrufnummern

 

Wichtig ist, Ruhe beim Absetzen des Notrufs zu bewahren!

Geben Sie unbedingt an: 

  • Wo ist der genaue Ort der Hilfeleistung?
  • Wer spricht?
  • Wie ist die Rückrufnummer, falls die Verbindung abreißt?
  • Was ist passiert?
  • Ist jemand verletzt oder in einer Notlage?
  • Gibt es einen besonderen Hinweis, der uns hilft?
    (Zufahrt, Stockwerksangabe, etc.) 

Werden diese Punkte beachtet, kann die richtige Hilfe geschickt werden.

Nach dem Absetzen des Notrufs ist es hilfreich, wenn man vor Ort bleibt und die Feuerwehr einweist.

 

(Laden Sie die Notrufnummern herunter, drucken Sie sich das Bild aus und kleben Sie es an eine zentrale Stelle um die Nummern immer griffbereit zu haben)

Allgemeinen Fragen sollte man nicht über die Notrufnummern nachgehen. Hier empfiehlt es sich die normale Rufnummer der jeweils gewünschten Stelle zu wählen. 

Die Notrufnummern für den Pannendienst entnehmen Sie Ihrer Clubbroschüre. Der ARBÖ ist unter 123 und der ÖAMTC unter 120 erreichbar!

wntv
Raiffeisenregionank Wiener Neustadt

bfkdo21

jamal

orf wetter