Band 3: Der Fuhrpark im Wandel der Zeit

 

Die Inbetriebnahme eines neuen Hubrettungsgerätes zum Frühjahrshauptrapport der Stadtfeuerwehr im Mai 2010, war Anlass für die Herausgabe des dritten Bandes der Wiener Neustädter Feuerwehrgeschichte.

Umschlag Band 03

Mit der Teleskopmastbühne, wie die offizielle Bezeichnung des neuen Gerätes lautet, kann nun die Stadtfeuerwehr Rettungs- und Löschmaßnahmen in Höhen bis 44 Meter setzen. Im mit bis 500 kg belastbaren Arbeitskorb gibt es nicht nur einen Wasserwerfer und einen zusätzlichen Anschluss für Löschschläuche, dort gibt es auch Stromanschlüsse 230 V und 400 V, einen Hydraulikanschluss für Bergegeräte und über eine eigene Leitung können sogar die Atemschutzgeräte der eingesetzten Feuerwehrmänner mit Atemluft versorgt werden. 

 

Die Inbetriebnahme eines Einsatzfahrzeuges passte haargenau zum Thema des dritten Bandes der Wiener Neustädter Feuerwehrgeschichte: „Der Fuhrpark im Wandel der Zeit.“

1870 ca. Handdruckspritze aus Bild 60 Jahre FF 1 Inv. Nr. 1819    2000 TMB 30 Mercedes Benz ECONIC 2628L 6x2-4-2

Als die Feuerwehr 1862 gegründet wurde, stellte ihr die Stadt aus ihren Beständen eine Handdruckspritze, einen Wasserwagen, einige Schläuche und ein wenig weiteres Gerät für die Brandbekämpfung zur Verfügung. In den nächsten Jahren konnte die Feuerwehr ihre Ausrüstung mit tatkräftiger Unterstützung von Gönnern und auch durch die Stadt selbst, bedeutend verbessern. So gab es hölzerne, von Pferden gezogene ausziehbare Leitern mit denen Höhen von 25 bzw. 26 m erreicht werden konnten.

30 Jahre nach der Feuerwehrgründung wurde die erste Dampfspritze in Dienst gestellt und 25 Jahre später, noch während des Ersten Weltkrieges, konnte das erste Automobil in Betrieb genommen werden.

Seither hat sich technisch vieles verändert. Weit über 120 Einsatzfahrzeuge standen bis jetzt in der Gerätehalle der Stadtfeuerwehr. Sogar zwei „Hybrid-Fahrzeuge“ verrichteten von 1933 bis nach 1947 bzw. 1934 bis nach 1962 ihre Dienste. Technische Details und zahlreiche Abbildungen dieser Einsatzfahrzeuge findet man auf den 120 Seiten dieses interessanten dritten Bandes. 

Und hier ein kleiner Pfad durch den Fuhrpark im Wandel der Zeit in Bildern:

 

  • 1870_ca._Handdruckspritze_aus_Bild_60_Jahre_FF_1_Inv._Nr._1819
  • 1892_Dampfspritze_Kernreuter_1_Photo_ca._1930
  • 1917_Autospritze_AD_20_HP_das_erste_LF-1
  • 1922_Autospritze_Fross-Büssing_aus_Bild_60_Jahre_FF_2_Inv._Nr._1819
  • 1924_LKW_Gräf_Stift_Rüstauto_Photo_3.Mai.1928._Baujahr_1914-1918_Orig.sw.zugeschnitten
  • 1925.06.25._MTF_und_2_Rettungsfahrzeuge_1
  • 1925_vor_MTF_Itala_als_Atemschutzfahrzeug_3
  • 1942_ca._Übung_mit_einem_SLG_LF_15_auf_Magirus_M_27_1
  • 1950_Rüstfahrzeug_Bedford_4x4_3_t_BJ.Fahrg.1944_Photo_ca._1955
  • 1960_Florian_21_Land-Rover_3
  • 1966_Puch_250_SGS_1
  • 1966_SF_OM-Tigrotto_Fw_Oldtimer
  • 1972_DL_30_h_Magirus
  • 1974_SLF_Mercedes_Benz_LAF_911_B-32_4x4-2
  • 1975_TLF_1000__Mercedes_306_D_Fw_Oldtimer_F
  • 1976_Funkleitstelle_Florian_21_VW-Bus_Bürowagen_Type_23-2
  • 1976_Kirsten_Kran_auf_Steyr_1490_KF20-1
  • 1978_SRF_Mercedes_Benz_LAF_1113_B36_4x4-3
  • 1979_KdtF_Opel_Record_Caravan
  • 1986_KdtF_VW_Golf_2
  • 1992_SRF_MAN-ÖAF_17.232_FA_4x4-1
  • 1992_SRF_MAN-ÖAF_17.232_FA_4x4-6
  • 1994_KdtF_Opel_Omega-1
  • 1996_BMW_525_tds-1
  • 1999_KdtF_VW_Passat_V6_TDI_LFKdtStv-3
  • 2000_TMB_30_Mercedes_Benz_ECONIC_2628L_6x2-4-2

Simple Image Gallery Extended

 

 

wntv
Raiffeisenregionank Wiener Neustadt

bfkdo21

jamal

orf wetter