Einträge von Daniel Steiner

Illegale Schnittgutverbrennung führt zu Feuerwehreinsatz

Ein Anrainer meldete am Freitagvormittag, 24.01., starke Rauchentwicklung in einem Industriegebiet im Wiener Neustädter Zehnerviertel. Während das erste Fahrzeug ausrückte, wurden weitere Einsatzkräfte per Personenrufempfänger alarmiert. Am Einsatzort, einem Firmengrundstück, wurde ein größerer Grünschnittbrand vorgefunden, welcher dort illegal entzündet wurde.

Vermeintliche Menschenrettung nach Verkehrsunfall

Zu einer Menschenrettung nach Verkehrsunfall rückte die Feuerwehr Wiener Neustadt gemeinsam mit dem Rettungsdienst und der Polizei in die Neudörfler Straße aus. Nach einem Unfall im Bereich der OMV Tankstelle berichteten die Anzeiger beim Notruf von einer eingeklemmten Person.

Wohnungsbrand führt zu Sirenenalarm

Ein Wohnungsbrand in der Breitenauer Siedlung führte Montagmittag, 13.01., zum Sirenenalarm in Wiener Neustadt. In einer Neubauwohnung in der Lachtengasse kam es im Wohnzimmer zu einem Brand. Die Feuerwehr führte die Brandbekämpfung unter Atemschutz durch. Verletzt wurde niemand.

Unterstützung der Stadtfeuerwehr Eisenstadt

Einen weiteren Anfahrtsweg als üblich hatte die Feuerwehr Wiener Neustadt am Dienstagnachmittag, 07.01. Die Freiwillige Stadtfeuerwehr Eisenstadt forderte über die Landessicherheitszentrale Burgenland (LSZ) Unterstützung bei der Bergung eines Traktoranhängers an. Gemeinsam konnte der mit Hackschnitzel beladene Anhänger geborgen werden.

13 Einsätze zu Silvester

Zu 13 Einsätzen innerhalb von 24 Stunden mussten die Freiwilligen der Feuerwehr Wiener Neustadt von 31.12. Vormittag bis 01.01.2020 Vormittag ausrücken. Außer einem Verkehrsunfall und einer Brandmeldeauslösung waren es vor allem Klein- und Flurbrände, auf die rasch reagiert werden musste. Glücklicherweise blieben größere Einsätze und Brände mit Personenschaden zum heurigen Silvester jedoch aus.

Keine stille Nacht – 7 Einsätze zu Weihnachten

Keine stille Nacht hatten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute am heurigen Heiligen Abend. Am 24.12. musste über den Tag verteilt zu 7 Einsätzen ausgerückt werden. Dabei wurden unter anderem ein Vogel aus einem Abzugsrohr gerettet und ein Pkw aus dem Graben gezogen. Außerdem musste die Feuerwehr zu einem Gasgebrechen, einem Kaminbrand sowie zu zwei Sturmeinsätzen und zu […]

Fahrzeugüberschlag in der Innenstadt

Auf regennasser Fahrbahn kam Samstagabend, 21.12., ein junger BMW Lenker aus Wiener Neustadt am Babenbergerring von der Fahrbahn ab. Der BMW überschlug sich mehrmals, riss einen Baum um und rollte über einen geparkten Pkw. Die beiden Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt und konnten sich nur mit Mühe aus der Beifahrertüre aus dem Auto retten.

Erneuter Fahrzeugbrand und Sturmschaden

Erneut rückte die Feuerwehr Wiener Neustadt heute Freitag, 20.12., zu einem Pkw- Brand aus. Auf der B17 begann im Förenwald ein BMW während der Fahrt zu rauchen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Pkw bereits in Vollbrand. Das Feuer konnte unter Vornahme zweier Löschleitungen rasch gelöscht werden. Anschließend wurde das Fahrzeug von einem Privatunternehmen abtransportiert.  […]

Frau irrte nach Unfall über Autobahn

Großes Glück hatte eine Pkw- Lenkerin aus dem Bezirk Wiener Neustadt am späten Donnerstagabend. Die Frau kam mit ihrem Pkw einige Kilometer vor der Autobahnabfahrt Wiener Neustadt West in Fahrtrichtung Graz aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Mitsubishi überschlug sich mehrfach und kam anschließend hinter dem Wildzaun auf dem Dach zu liegen. Die […]

Weihnachtsfeier

Motivierende Worte fand Bürgermeister Klaus Schneeberger in seiner Rede vor den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt und deren Angehörigen im Rahmen der Weihnachtsfeier, die am Abend des 07.12. im Otto Sommer Saal bei der Feuerwehr stattfand. Gemeinsam mit einigen Ehrengästen brachten die Feuerwehrleute das Jahr so zu einem besinnlichen Abschluss. Parallel zu den Feierlichkeiten […]