Einträge von Daniel Steiner

Unterstützung im Abschnitt Nord

Zur Unterstützung der Feuerwehr Sollenau rückte die Feuerwehr Wiener Neustadt am Donnerstag, 21.11., Vormittag aus. In einem Gewerbebetrieb kam es zu einem Brand in der Zwischendecke. Die Feuerwehr Wiener Neustadt unterstützte die örtlichen Feuerwehren mit zwei Fahrzeugen und zwei Atemschutztrupps.

Menschenrettung stellte sich als Fahrzeugbergung heraus

Zur Menschenrettung wurde die Feuerwehr Wiener Neustadt heute Mittwoch auf die Autobahn alarmiert. Nachdem innerhalb kurzer Zeit mehrere Einsatzfahrzeuge zur Unfallstelle ausrückten, konnte vor Ort rasch Entwarnung gegeben werden. Es wurde zwar eine Person leicht verletzt, jedoch war nach einer Kollision niemand in den Fahrzeugwracks eingeklemmt. Die Feuerwehr führte die Fahrzeugbergung durch.

Ausbildungsabend – Schadstoff

Am Montag, 30.09., fand bei der Feuerwehr Wiener Neustadt ein Ausbildungsabend mit dem Thema Schadstoff statt. Geladen waren, neben den Mitgliedern der FF Wiener Neustadt, auch die Abschnittskommandanten und Abschnittssachbearbeiter Schadstoffdienst des Bezirkes Wiener Neustadt.

Zwei morgendliche Unfälle

Zwei Unfälle auf der Autobahn beschäftigten die Einsatzkräfte in der Nacht und am Mittwochmorgen. Während gegen 03.30 Uhr eine simple Fahrzeugbergung alarmiert wurde, musste am Morgen gegen 07.00 Uhr zu einer eingeklemmten Person ausgerückt werden. Dies stellte sich jedoch glücklicherweise als falsch heraus. Eine Person wurde in der Nacht verletzt und vom Rettungsdienst versorgt. In […]

Menschenrettung nach Verkehrsunfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Freitag, 13.09., wurde ein Pkw Lenker aus Neunkirchen in seinem Fiat eingeklemmt und schwer verletzt. Die Feuerwehr Wiener Neustadt rückte zu Unterstützung der Feuerwehr Weikersdorf zur B26 aus. Vor Ort wurde der schwer Verletzte durch beide Feuerwehren gemeinsam befreit und anschließend vom Notarzthubschrauber abtransportiert.

Menschenrettung aus Baukünette

Bei Arbeiten an einem Einfamilienhaus stürzten am Donnerstag, 12.09., Teile der Seitenwände einer Künette ein. Ein gerade in der Grube arbeitender Mann wurde dabei teilweise verschüttet. Feuerwehr und Rettungsdienst standen bei der Menschenrettung im Einsatz. Am Ende konnte der Mann mit leichten Verletzungen gerettet werden.

Mehrere Pkws in Unfall verwickelt

Nach einer Karambolage mit mehreren Fahrzeugen rückte die Feuerwehr Wiener Neustadt Montagnachmittag auf die A2 aus. Bei der Abfahrt Leobersdorf kollidierten mehrere Fahrzeuge und blieben fahruntüchtig liegen. Eine Person wurde unbstimmten Grades verletzt.

Rauch im Stiegenhaus führt zu Feuerwehreinsatz

Eine Schrecksekunde hatten die Bewohner eines Mehrparteienhauses in der Wielandgasse, als das Stiegenhaus plötzlich voller Rauch war. Umgehend alarmierten sie die Feuerwehr und evakuierten selbstständig das Gebäude. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der das gesamte Stiegenhaus bereits verraucht. Der erste Trupp erkundete die Lage unter Atemschutz. Glücklicherweise stellte sich als Quelle des Rauches lediglich angebrannte […]

Lkw- Tank aufgerissen – 400m Dieselspur

Aus unbekannter Ursache kollidierte der Lenker eines polnischen Lkws heute Vormittag auf der A2 mit einem Aufpralldämpfer. Der Lkw wurde bei dem Aufprall auf der gesamten rechten Seite der Länge nach aufgerissen. Der Dieseltank wurde dabei zerfetzt, wodurch der gesamte Inhalt auslaufen konnte. Eine 400m lange, teilweise zwei Meter breite Dieselspur war die Folge. Die […]